Pannonia Project Award

Ab jetzt könnt Ihr für die Finalistenprojekte (Master und Bachelor) für den Pannonia Project Award der FH Burgenland abstimmen.

Hier geht's zur Abstimmung.

TOP

Blackout – Unser aktueller SOFA-Buchtipp

Ein Stromausfall, kein Problem. So etwas sitzen wir doch mit der linken Arschbacke ab! Wir sagen: Sei dir da mal nicht so sicher. 

Ein längeres Blackout ist mehr, als mal ein paar Stunden das Handy nicht aufladen zu können, oder über fehlendes WLAN zu jammern. In unserer heutigen, total vernetzten und auf elektrischer Energie aufgebauten Gesellschaft wäre es die absolute Katastrophe. Denkt an Heizungen, Wasserpumpen, Atomkraftwerke (vor allem die Kühlung) und nicht zuletzt an Melkmaschinen. 

In Marc Elbergs Mega-Bestseller aus dem Jahr 2012 passiert das Undenkbare. Nach und nach brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Piero Manzano, ein italienischer Informatiker, merkt sofort, dass etwas nicht stimmt. Er vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen, doch niemand glaubt ihm. Erst als Europol-Kommissar Bollard ihm genauer zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose E-Mails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier einer Gruppierung geraten, die gnadenlos daran arbeitet, das System zu stürzen. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln und niemand hätte damit gerechnet, welche Auswirkungen ein Stromausfall haben könnte. 

Mit den Erlebnissen, die uns das Corona-Virus und die dadurch ins Leben gerufenen Maßnahmen verschafft haben, wird dieses Buch gleich doppelt spannend und zu einem echten Muss – nicht nur für Thriller-Fans. Wer außerdem schon einmal bei einem Vortrag des österreichischen Zivilschutzverbandes zum Thema „Blackout“ war und gehört hat, wie oft wir schon kurz vor einem großflächigen Ausfall gestanden sind, der wird diesen Roman eher wie ein Sachbuch lesen. Ein sauspannendes Sachbuch! Wir können es nur empfehlen und sind schon gespannt, wie viele von euch sich nach der Lektüre einen kleinen Notfall-Vorrat daheim zulegen. 

besonders achtgeben.

Info:

Elsberg, Marc: Blackout – Morgen ist es zu spät. Veröffentlicht 2012 Im Blanvalet Verlag, Taschenbuch Euro 10,99/ eBook Euro 9,99. 800 Seiten. 
ISBN: 978-3-7645-0445-8 

2
Minuten Lesedauer

Teile deine Meinung mit uns