OBEN

In der heutigen Folge ist Philipp Bergsmann, Ö3-Moderator und Studienkollege, bei uns zu Gast. Wir sprechen über seine Samstagnachmittagssendung "Frag das ganze Land" und sein Studium an der FH Burgenland.

Die Corona-Krise hat die Wirtschaft fest im Griff. Jenseits der großen Online-Händler kommt es zu starken Einbrüchen bei den Umsätzen. Davon sind besonders Einzelpersonen- und Kleinunternehmen betroffen.

Die Corona-Krise hat die Wirtschaft fest im Griff. Jenseits der großen Online-Händler kommt es zu starken Einbrüchen bei den Umsätzen. Davon sind besonders Einzelpersonen- und Kleinunternehmen betroffen.

Zuhause ist kein Ort, sondern ein Gefühl. Ja, das hört sich schön an, aber ein Dach über dem Kopf brauchen wir trotzdem. Vor allem in der Studienzeit kann die Frage des Wohnens eine sehr schwierige sein.  

Sei es ein Ferialpraktikum während der Schulzeit, ein (Pflicht-)Praktikum während der Studienzeit oder ein Praktikum nach dem Studium – Praktika bieten meistens große Chancen für die eigene Zukunft.

Zwei Drittel aller österreichischen Studierenden arbeiten neben dem Studium. Wir haben uns umgehört und sechs Tipps gesammelt, wie man Job, Studium und Freizeit unter einen Hut bringen kann.

Das SOFA-Magazin und TeilnehmerInnen an den Sommerkollegs der FH Burgenland stellen euch die interessantesten Weihnachtsbräuche vor. Vielleicht findet man einige Parallelen, aber vieles davon wird überraschen. Am besten wir begeben uns zusammen auf die Reise ins Unbekannte und schauen mal rüber in den Osten.

Studierende hören es mindestens einmal in ihren Studienjahren: „Ein Auslandssemester ist das Beste, was du tun kannst.“ – „Du wirst die Zeit deines Lebens haben“ – „Es macht sich gut in deinem Lebenslauf“ und so weiter und so fort. In diesem Artikel wollen wir euch unsere Geschichten erzählen und euch vielleicht die Angst vor der Entscheidung nehmen.

In der heutigen Folge präsentieren wir euch erneut drei kurze Podcasts von Studenten des Bachelorstudiengangs Information, Medien & Kommunikation an der FH Burgenland zum Thema "Corona und die Generation Z". Jetzt mehr erfahren im SOFA-TALK.

Namhafte Vertreter aus der deutschsprachigen Medienlandschaft folgten dem Ruf von Michael Roither und diskutierten mit. Der Vizerektor der FH Burgenland läutete am 18. November den zweiten österreichischen Tag des Regionaljournalismus ein. Runde zwei für Regio Media.